Mittwoch, 10. Januar 2018

UFOs 2018

Ich versuche es dieses Jahr mal wieder mit guten Vorsätzen. Nachdem ich bereits bei der Wolldiät von Frau Sonnenburg mitmache, soll es nun auch meinen Ufos an den Kragen gehen. Frau Augensternchen hat diese UFO-Linkparty ins Leben gerufen
Das ist genau der Anstoß, den ich gebraucht habe. Ich habe 3 Projekte in der Warteschleife, die einfach nicht fertig werden.


1. Der Blazer Lady Grace (Der fast-2-Tage-Blazer)


Ich habe im April 2017 nach über 20 Jahren mal wieder an einem richtigen Nähkurs teilgenommen. Den Overlockschnupperkurs und T-Shirt-Kurs für die Overlock werte ich nicht als echte Nähkurse. Es wurde ein Kurs für den Blazer Lady Grace angeboten. Ich habe Respekt vor dem Blazernähen und dachte mir, so ein Sweatplazer ist ein guter Einstieg. Er fand an zwei Tagen, jeweils 2 1/2 Stunden, statt. Wir waren am ersten Tag nur 2 Teilnehmerinnen und so kamen wir auch gut voran! Aber der Reverskragen hat mich dann doch viel Zeit gekostet und so musste ich zuhause noch etwas nachsitzen. Das "Pfeffer und Salz-Muster" ist beim Trennen einfach der Horror. Da ging viel Zeit drauf. Die Kursleitung war gut, nur leider waren war die Teilnehmerinnen eher Anfänger, dass fand ich sehr schade.
Jetzt hängt das gute Stück schon lange in meiner Nähecke. Im Herbst konnte ich mich noch aufraffen die Ärmel einzunähen und die Taschen sind auch fertig. Es fehlen nur noch die Knopflöcher und die Ärmel müssen gesäumt werden. Ich habe mit meiner neuen Nähmaschine noch keine Knopflöcher genäht und schiebe das deshalb ein wenig vor mir her.

2. Das Kleid in der Tüte


Frau Sonnenburg hat mir 2016 günstig einen schönen Stoff überlassen. Da zu dem Zeitpunkt absolut kein Platz in meinen Stoffboxen war, habe ich ihn sofort zugeschnitten. Das Kleid wartete schon länger auf meiner Wunschliste. Tja, weit bin ich bisher nicht gekommen. Aber dieses Jahr wird es ja wieder einen Sommer geben!

Zumindest habe ich alles staubfrei in einer Tüte verwahrt. Es dürfte also kein Teil fehlen.



3. Der Faltenrock im Karodesign

Im Rahmen der Stoffdiät habe ich einen schönen Karostoff ertauscht. Ich wusste auch sofort, was daraus werden sollte, denn ich hatte zum Geburtstag dieses Buch geschenkt bekommen. Wie so oft kamen mir auch hier div. Projekte dazwischen.

Ich habe keinen Zeitplan für die Fertigstellung meiner Ufos. Es wäre schön, wenn es dieses Jahr alle in den Kleiderschrank schaffen.

Danke für die Organisation!
Die anderen UFO-Vernichter gibt es hier zu sehen.
Ich freue mich dabei zu sein!
LG Monika

Kommentare:

  1. Hallo liebe Monika!
    Die Anzahl Deiner UFOs hält sich ja in Grenzen. Die schaffen es ganz bestimmt im Laufe des Jahres in Deinen Kleiderschrank einzuziehen. Besonders der Blazer, der ist ja schon so gut wie fertig. Ich wünsche Dir viel Erfolg!
    Liebe Grüße
    Carolin

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    Oh, dass sind ja drei wunderschöne UFOs :-D, da bin ich sehr gespannt auf deinen Abschluss!!
    Herzlichen Dank für die Verlinkung. ♥

    Liebe Grüße aus Heidelberg,
    Annette

    AntwortenLöschen
  3. Das ist doch überschaubar! das wirst Du schaffen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  4. Na da lohnt sich doch bei allen drei Projekten das Fertigstellen. Und die Zeit für das luftige Kleid kommt ja erst noch, da würde mich ein Abschlussfoto besonders interessieren, da ich den Schnitt sehr schön finde.
    Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen