Donnerstag, 5. November 2015

Tuch Mathilde

Meine Freundin Meike hat mir Weihnachten 2013 eine sehr schöne Wolle geschenkt. Ich hatte sie erst mal beiseite gelegt, da mir die passende Idee fehlte. Es sollte kein zu aufwendiges Muster sein, da die Wolle  bereits sehr stark gemustert ist. Wie immer hilft das Internet weiter! Ich suchte ein einfaches Muster für entspanntes Stricken auf dem Sofa. Ich fand ein kostenloses Muster bei Drops, das Tuch Mathilde.



Die Wolle ist sehr ungleichmäßig und hatte auch noch Knoten! Da war ich sehr froh über das einfache Muster. Aber die Farbkombi ist wirklich schön! Ich habe zwei Knäuel verstrickt.


Ich zeige das bei RUMS


1 Kommentar:

  1. Gute Lösung für die Mille Colori. Und wunderbare Farben.

    AntwortenLöschen