Mittwoch, 12. Oktober 2016

Partyrock-Sew-Along



Ich habe den Schnitt noch zum Einführungspreis ergattert, da ich sehr neugierig auf das Design war. Als Meike dann zum gemeinschaftlichen Nähen mit Tipps und Tricks aufrief, konnte ich nicht widerstehen. Ich habe Stoff mit passendem Zubehör im Kaufhaus erstanden.

Ich habe irgendwo gehört, dass diesen Winter weinrot wieder in Mode kommen soll. Das war schon mal eine echte Lieblingsfarbe von mir. Jetzt muss der Stoff noch gewaschen werden und das Schnittmuster ausgedruckt und geklebt werden. Ich werde auch gleich die Tipps zum Anpassen des Schnittes nutzen, da ich in der Taille immer etwas zugeben muss.

Meikes Tipps und die anderen Partyrockschneiderinnen findet ihr hier.

Danke an Meike für die Organisation!
LG Monika

Kommentare:

  1. Sehr gerne! Ich freue mich, dass du mitnähst und das mit dem Weinrot habe ich auch gehört!

    AntwortenLöschen
  2. Weinrot gefällt mir gut. Die Farbe würde sich auch gut in meinem Kleiderschrank machen. :-) Ich bin gespannt wie dein Endergebnis aussieht.
    Johanna

    AntwortenLöschen
  3. Wie schön, dass weinrot wieder mal in sein wird. Habe ich doch vor einer Weile ein weinrotes Kleid genäht ohne davon zu wissen, weil ich mich um sowas nie kümmere.
    Als partyrock wird weinrot sicher auch toll aussehen!

    AntwortenLöschen