Sonntag, 30. Oktober 2016

Herbstjacken-Knit-Along Finale

Gut gedacht - schlecht gemacht!!

Wenn man eine Anleitung umkrempelt, sollte man sich diese trotzdem vorher gut durchlesen.

Die Jacke war fertig und sogar gewaschen! Bereits bei der Anprobe davor war ich mit der Schulterpartie total unzufrieden. Sie saß irgendwie nicht! Ich schob das auf die sperrige Wolle und es würde sich nach der Wäsche geben. Irrtum! Ich hatte die Ärmel eingestrickt und musste jetzt feststellen, dass die Anleitung eher ein Zwischending zwischen angeschnittenem Ärmel und Armkugel vorsieht. Meine tollen Ärmel passten zwar perfekt in die vorgesehen Armlöcher aber leider hatte ich jetzt eine Doppelschulter (klingt genauso seltsam, wie es aussah) gestrickt!

Da ich aus der Armkugel heraus angestrickt hatte und nur so viel wie unbedingt nötig räufeln wollte, habe ich vorsichtig die Maschen kurz vor der ersten Abnahme aufgenommen, einen Faden gezogen und ganz traditionell von unten nach oben gestrickt. D.h. leider auch, dass ich den Ärmel einnähen musste. Aber so habe ich das früher immer gemacht.
Die Maschen aufgenommen und dann den Faden gezogen!

Auf dem Vergleichsfoto sieht man deutlich, den Unterschied!

links- der neue Ärmel; rechts- die angestrickte Armkugel
Jetzt sind beide Ärmel korrekt gestrickt und eingenäht. Das verändert die Optik sehr, dass hätte ich gar nicht gedacht.
Die Wolle ist jetzt nach dem Waschen richtig weich und kuschelig! Und warm!!!
Das ist kein Jacke fürs Büro! Auf jeden Fall bin ich fertig geworden, trotz einiger Fehlschläge und einem kleinen Urlaub zwischendurch. Wenn es nicht diese Knit-Along gegeben hätte wäre die Jacke bestimmt halbfertig in der Wollkiste gelandet. Aber so habe ich geflucht, geräufelt und neu gestrickt. Und jetzt bin ich zufrieden.


Hier ein paar Bilder an der Frau von meiner neuen Herbststrickjacke


Ich habe den heutigen Sonnenschein auf dem Balkon ausgenutzt und in der Jacke wirklich nicht gefroren. Echt warm!


...auch von hinten o.k.
Wolle : Nepal von Drops
Anleitung: Hazel


Es war schön beim Herbstjacken-Knit-Along 2016 mitzumachen!
Die anderen Herbstjacken könnt ihr hier bewundern.
Vielen Dank an die Organisatorinnen!
LG Monika



Kommentare:

  1. Das hat sich ja gelohnt, dass die Jacke fertig geworden ist. Eine wunderschöne Jacke in einer tollen Farbe und warm ist doch super.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Du hast dich durchgekämpft und es hat sich gelohnt. Die Jacke sieht auch schön kuschelig warm aus und so kannst du hübsch gewandet durch den Herbst gehen!
    Schön dass du dabei warst!
    Liebe Grüße von
    Luise

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja; die Ärmel im Vergleich zeigen sehr deutlich den Unterschied.
    Aber du hast das Problem ja gekonnt gelöst und hast jetzt eine sehr hübsche und warme, : ), Jacke.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin stolz auf Dich, Schwesterherz. Super durchgekämpft, super Ergebnis und sehr süß beschrieben.��

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, eine deutliche Verbesserung! Gut, dass du die Ärmel geändert hast! Und ja, so ein KAL ist für soetwas perfekt.

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  6. Ja, die korrigierte Ärmalversion ist um Längen besser! Sehr schön geworden, deine Jacke. Viel Freude damit durch die kalten Monate!
    LG

    AntwortenLöschen
  7. Gut, dass Du durchgehalten hast, liebe Monika! Deine Jacke ist sehr hübsch geworden. Form und Farbe stehen Dir wunderbar.
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
  8. Wie schön, dass Du die Ärmel noch so geschickt anpassen konntest. Jetzt sitzen sie wirklich gut. Sehr schöne Jacke!!! LG Angela

    AntwortenLöschen
  9. Deine Jacke schaut klasse aus! Mit gefällt die Farbe ganz besonders gut. Den Ärger mit den Ärmeln hast du gut gemeistert, darauf kommt es schließlich an. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  10. Eine wunderschöne Jacke hast du dir gestrickt. Mir gefällt die Form besonders gut. Dir steht die Jacke prima!
    LG Inga

    AntwortenLöschen
  11. Die zusätzliche Mühe hat sich gelohnt. Jetzt sieht die Jacke Klasse aus und die Farbe ist auch ganz wunderbar.
    Herzliche Grüße,
    Malou

    AntwortenLöschen
  12. Am Ende ist doch ein sehr hübsches Jäckchen entstanden, dass dir super steht. Hat sich doch gelohnt, fertig zu stricken.
    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen