Sonntag, 3. Juli 2016

Auf den Nadeln im Juli

Wieder ist es an der Zeit für eine Bestandsaufnahme bei "auf den Nadeln"!
Ich habe einiges fertig gestellt:




Ich möchte das bewährte Top Athena noch einmal in etwas lässigerer Form stricken. Dazu habe ich mir das mehrfarbige Baumwollgarn "Fashion Tahiti" von Schachenmayr ausgesucht!

Ein echter Fehlkauf ist dieses grell orangene Garn. Eigentlich wollte ich daraus ein schönes Lacetuch stricken, aber mir gefällt weder Qualität noch Farbe. Jetzt wird daraus eine Kuscheldecke (Autumn Squares von Drops) für den Strand und ich habe endlich mal wieder die Möglichkeit etwas zu häkeln.

Autumn Squares
Ich stricke seit Beginn der Fußball-EM ein EM-Jäckchen (Early Autumn von Drops). Leider irgendwie etwas klein, Ich hatte lange Zeit ein schlechtes Gefühl und habe trotzdem weiter gestrickt. Dann kam die erste Anprobe und die Erkenntnis, dass es dumm wäre weiterzumachen, auch weil noch 2 Knäuel übrig blieben. So starte ich jetzt den zweiten Versuch, der wohl erst nach der EM fertig werden wird.
Early Autumn Cardigan

verlinkt bei "auf den Nadeln"


Kommentare:

  1. Bei Drops scheint das mit den Größenangaben so eine Sache zu sein. Bei meinem letzten Jäckchen war am Ende alles zu groß - mein aktuelles stricke ich nun gleich 2 Größen kleiner und hoffe jetzt, wo ich deinen Post lese, dass ich damit nicht auf die Nase falle...
    Dein Herbstjäckchen wird prima - und da wir ja momentan sowieso erst mal Sommer haben wollen, macht es sicher nichts, wenn es erst nach der EM fertig wird (meines übrigens auch ...)

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Monika,
    Deine Srickkunst kann ich nur bewundern !! So schöne Sachen sehe ich bei Dir, da ist ja eins schöner als das andere. Das Jäckchen gefällt mir ganz besonders , eine wunderschöne Farbe . Liebe Grüße von Camen

    AntwortenLöschen