Dienstag, 26. April 2016

Multifunktionskleidungsstück

Ich habe länger nichts gepostet, denn ich habe mich in letzter Zeit hauptsächlich mit Geschenken beschäftigt habe. So auch hier:

Weste - Bluse - Kleid

Meine Schwester wünschte sich zum Geburtstag eine lange Weste. Lang ist hier der entscheidende Faktor. Meine kleine Schwester ist 1,86 m groß! Ich habe inzwischen Übung darin den Schnitt zu zerlegen und dann mit entsprechenden Zugaben wieder zusammen zu kleben. Es ist trotzdem immer wieder eine Herausforderung!
Ich habe den Burdaschnitt 6760 für ein Hemdblusenkleid verwendet. Ich finde mit einem Kragen sieht so ein Teil einfach angezogener aus. Wir haben bei der Anprobe ein paar kleine Korrekturen vorgenommen. Ich hatte beim Zuschnitt den Stoff bis auf den letzten cm ausgenutzt und das Teil geht jetzt bis übers Knie. Wir stellten fest, dass sich dieses Kleidungsstück vielfältig tragen lässt. Offen mit T-Shirt als Weste, geschlossen als Kleid und als Bluse zur Jeans. Die schönen Knöpfe habe ich in der Knopfoase gefunden.

Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden und meine Schwester wohl auch!

Ich zeige das beim Creadienstag!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen